Bundesjugendspiele 2021

 

In den ersten Maiwochen fanden an der KGS Schloßstraße die „Bundesjugendspiele light“ statt. Da das traditionell große „Sportfest“ im Aggerstadion pandemiebedingt leider nicht durchgeführt werden konnte, haben wir uns dazu entschieden, dass die einzelnen Gruppen der jeweiligen Klassen über mehrere Schultage hinweg die Disziplinen „50m Sprint“, „Weitwurf“ und „Weitsprung“ auf dem Fußball- und Hockeyplatz an der Carl-Diem-Straße zunächst üben und dann absolvieren konnten. Unsere Schloßstraßen-Kids haben die willkommene Abwechslung und Atmosphäre sehr genossen. Die große Anstrengungsbereitschaft wurde mit zahlreichen Urkunden belohnt. Herzlichen Dank an alle Unterstützer*innen. Wir sind froh, dass wir unseren Kindern dieses Erlebnis, verbunden mit der Möglichkeit zur gezielten sportlichen Bewegung, bieten konnten.

Weitere Projekte:

Känguru-Wettbewerb

Sankt Martin 2021

Einschulung 2019

Fastelovend international

Geburtstag in der Notbetreuung

Sankt Martin 2020

1 Jahr ohne dich

Einschulung 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.