Sankt Martin 2019

Wo treffen Hasen auf Monster? Wo sieht man Zebras, Löwen, Emojis oder Zwerge aus nächster Nähe? Wo fliegen ganz viele Loni-Enten durch den Nachthimmel? Und das alles gleichzeitig? Na klar, an Sankt Martin. Tagelang haben die Kinder gekleistert, geschnitten und gemalt, um am St. Martinsabend allen Troisdorfern voller Stolz ihre selbstgebastelten Laternen zu präsentieren. Nach einem schönen Gottesdienst und dem Laternenumzug durch unsere Fußgängerzone wurde vor der Burg Wissem ein großes Martinsfeuer entzündet. Alle Schloßstraßenkinder haben dabei die Martinslieder lautstark mitgesungen.

Weitere Projekte:

Maira

Grundschulcup 2019

Schulinternes Fußballturnier

Die Viertklässler fliegen weiter…

Projektarbeit in der Schloßstraße

Einschulung 2019

DFB-Mobil

Sternsingen 2024

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.