Die Krümelmonster ziehen durch Troisdorf

„Beim Lüften blau gefroren – man kann sich aufregen oder Kekse essen“

Unter diesem Motto zogen am 19.02.2023 über 100 Schloßstraßenkinder, Eltern, Togatamitarbeiterinnen und LehrerInnen im Troisdorfer Karnevalszug als Krümelmonster durch die Straßen. Selbst der Regen konnte die Stimmung der Jecken nicht trüben und fleißig belohnten sie die jubelnden ZuschauerInnen am Straßenrand mit Keksen und Kamelle. Die wunderschönen blauen Kostüme waren schon von weitem zu sehen. Ein besonderer Dank geht an das Karnevalskomitee der Schloßstraße, an die Trogata, Familie Jordan, Familie Ossendorf und die Kolpingfamilie/FWH. Ohne euch wäre das alles nicht möglich gewesen!!! In dem Sinne…Schloßstoß ALAAF!

Weitere Projekte:

Mein schönes Zuhause

Wir machen es uns zuhause schön

Bundesjugendspiele 2021

ABC im 2. Schuljahr

Der Frühling ist da

Känguru-Wettbewerb

Projektarbeit in der Schloßstraße

Maira

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.