Sankt Martinsfeier an der KGS Schloßstraße – 2021

Kinder und Lehrer feiern gemeinsam das Martinsfest

An der Katholischen Grundschule Schloßstraße war am Freitag den 5. November ein Lichtermeer aus Laternen auf dem Schulhof zu beobachten. Die Schülerinnen und Schüler aller Klassen trafen sich am Abend zur gemeinsamen Martinsfeier. Nach einem gemeinsamen Gottesdienst, für den sich alle Kinder auf dem Schulhof einfanden und bei dem die Begeisterung der Kinder beim Singen der Martinslieder deutlich wurde, durften alle Klassen ihre selbstgebastelten Laternen am Martinsfeuer zeigen und erzählen, was sie gebastelt haben.
Immer wieder konnte man beobachten,wie Laternen stolz in die Luft gehalten und allen gezeigt wurden.
Zum Abschluss bekam jedes Kind einen Weckmann, der mit Appetit und Freude auf dem Schulhof verspeist wurde.
„Es war so schön, endlich wieder zusammen zu singen“, äußerte eine Zweitklässlerin. Die Schülerinnen und Schüler der Katholischen Grundschule Schloßstraße freuen sich bereits auf die nächste gemeinsame Feier.

Weitere Projekte:

Fussball an der Schloßstraße

Regenbogen Hoffnung

Einschulung 2019

Gruß der Lehrer an die Kinder

Mir stonn zesamme!

Welcome back

Projektarbeit in der Schloßstraße

Spendenlauf 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.