Schulinternes Fußballturnier

Neue Spielformen an der KGS Schloßstraße

Am Freitag, den 05.05.23 fand im Verbund mit dem Kooperationsverein SF Troisdorf 05 e.V. jeweils ein schulinternes Fußballturnier für die Jahrgansstufen 1/2 (3vs.3 auf je 2 Tore) und 3/4 (4vs.4 auf je 2 Tore) auf dem Sportplatz Carl-Diem-Straße im Turniermodus Champions League statt. Dabei wurde darauf geachtet, dass möglichst homogene Teams aus Mädchen und Jungen gebildet wurden. Dahinter steht der Anspruch, Kinder zum Weg auf den Sport- oder Bolzplatz zu motivieren und Spaß an der Bewegung zu vermitteln. „Unser Ziel muss es sein, den Kindern die Freude am Sport (Fußball) zu vermitteln, um somit ihre körperliche und geistige Leistungsfähigkeit und ihre Gesundheit durch regelmäßiges Sporttreiben zu erhalten. In diesem Zusammenhang werben wir dafür, dass sich Kinder einem Verein anschließen, vorzugsweise unserem Kooperationsverein Sportfreunde Troisdorf 05 e.V.“, so Organisator Andree Kaufmann vom Schulleitungsteam der KGS Schloßstraße.
Die Schloßstraßen-Kids hatten sichtbar große Freude an der Aktion. Denn durch die neuen Spielformen hatten sie deutlich mehr Ballkontakte und persönliche Erfolgserlebnisse als im klassischen 7vs.7. Es wurden unzählige Tore geschossen.
Mit den neuen Spielformen hat sich die Partnerschule des FVM bereits seit einigen Jahren intensiv beschäftigt. Schon 2016 wurde eine Projektwoche dazu durchgeführt. Seitdem sind die neuen Spielformen fester Trainingsbestandteil der Fußball-AG.

Weitere Projekte:

Die Viertklässler fliegen weiter…

Friedensaktion der KGS

Belohnung fürs Distanzlernen

ABC im 2. Schuljahr

Sternsinger 2022

Besuch des Bilderbuchmuseums

Grundschulcup 2023

Welcome back

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.